Shipping up tp Boston

27. Oktober 2010

Shipping up to BostonJETZT bist DU gefragt. Singe / tanze/ headbange deine eigene „Shipping up to Boston“-WebCam-Version – der schönste / originellste / schrillste Beitrag wird mit einem eigenen Frauenfuss-Portrait belohnt. Poste den Link zu deinem Video unter dieses Bild. Wessen Beitrag die meisten zustimmenden Antworten erhält, gewinnt. Die Abstimmung beginnt, sobald mindestens 5 kreative Beiträge eingereicht wurden. Hier das Original zum drauf Einstimmen:

Share

20 Responses to “Shipping up tp Boston”

  1. Sonya sagt:

    Himmelbimmel, wie biste denn auf die gekommen? Das Video ist in meiner alten Nachbarschaft in Boston gedreht!!! So now what? Jetzt muß ich mir ja echt was überlegen… Du machst Sachen!

  2. mynutsthoughts sagt:

    Das ist ja eine geile Idee!
    Vor allem der Song und die Dropkicks! Ich liebe es!!!!!
    Leider bin ich total unfotogen:-(
    Es zählt auch nicht, dass ich in 1,5 Monaten in Boston sein werde und das ein mir sehr nahestehende Person sich dort aufhält und das ich andauernd diesen Song getwittert und gepostet habe und das ich auf diesen Song schreie sowie heule ?
    Tja, dann werde ich wohl zusehen und ablachen.
    Viele Grüße,
    mynutsthoughts

  3. beangie sagt:

    Gilt ein Freund im Dropkick-Murphys-Kapuzenpulli? ;o) Schweinegeiler Song.

  4. @diepauliane sagt:

    och menno….. ohne webcam und im büro….null chance….da muß ich doch noch bis 2035 watren bis ich an der reihe bin ;-( aber werde es sehr gespannt verfolgen…

  5. Keksine sagt:

    Ach Du Schande. Mit Deiner Ankündigung „anspruchsvoll galore“ hast Du nicht untertrieben. Und ich hab noch nicht mal eine Webcam.

RSS feed for comments on this post. And trackBack URL.

Leave a Reply

*