Archives

Ich male meine Vernissagebesucher

Samstag, 29. Oktober 2011

Ronja Räubertochter
Auf der wirklich ultimativ letzten Frauenfuss-Vernissage hatte ich versprochen, dass ich so nach und nach nun die Leute porträtiere, die dort waren. Das wird in den nächsten Wochen (und Monaten) nun erledigt.

Den Anfang macht Ronja Räubertochter, die über Facebook auf meine Vernissage aufmerksam wurde und dort unter diesem Pseudonym zu finden ist. Und sie sieht tatsächlich im echten Leben aus, wie meine Lieblings-Astrid-Lindgren-Figur – NUR: noch viel viel hübscher und elfengleicher. Im Grunde ist sie eine gekonnte Mischung aus Schnweewittchen, Alice im Wunderland und Ronja Räubertocher.

UND: sie wird (neben ein paar anderen Followerportraits) in der iPhone-App (von Lutz und mir) vorkommen. Warum und wieso, dass erkläre ich in den nächsten Wochen so nach und nach. [Trommelwirbelanschwellgeräusch]

Share