Die 70er – Teil 16: Astrid Lindgren – eine Hommage.

9. August 2012

70er - Astrid Lindgren  70er - Astrid Lindgren
“Pippi Langstrumpf geht an Bord” war mein Pippi Langstrumpf-Lieblingsfilm, weil sie hier ihren Vater wieder gefunden hat und aus den Michel aus Lönneberga-Filmen MUSSTEN wir natürlich die Kopf-im-Topf-Szene nachspielen. Der Lieblingsfilm war hier jedoch “Michel bringt die Welt in Ordnung” bei dem ich heute noch echte Tränen vergießen kann.

Share

2 Responses to “Die 70er – Teil 16: Astrid Lindgren – eine Hommage.”

  1. virginia sagt:

    Pippi war meine erste Heldin! Und das Bild auf meiner ersten Schulranzen. Pippi for ever!

  2. Ellen sagt:

    Oh, Astrid Lindgren habe ich auch geliebt und liebe sie noch immer. Dabei gehört mein Herz jedoch insbesondere Ronja Räubertochter und den Brüdern Löwenherz. Beide Bücher habe ich sehr, sehr oft gelesen.
    Ich hoffe, wenn ich in ein paar Jahren Kinder haben, spielen die auch Geschichten aus Büchern nach. Ich glaube, wenn das klappen würde, wäre schon viel, viel richtig gelaufen.

RSS feed for comments on this post. And trackBack URL.

Leave a Reply

*