Honi soit qui mal y dingens

7. September 2011

Share

4 Responses to “Honi soit qui mal y dingens”

  1. Jule sagt:

    Jetzt wo du es sagst! … kann ich es fast lesen 🙂

  2. Jule sagt:

    Süß! Wenn ich’s jetzt noch lesen könnt…

    • da steht: “Ja ne hier jetzt so rumlieg oder ja ne warum nicht.” He he he! Das ist übrigens meine unverfälschte normale Handschrift. Kritiker behaupten immer mal wieder gerne, das könne ja kein Mensch entziffern und Menschen, denen ich Einkaufszettel mit auf den Weg gebe, bringen komplett andere Dinge mit nach Hause. Aber so sorge ich immerhin für freudige Überraschungen!

RSS feed for comments on this post. And trackBack URL.

Leave a Reply

*